Workshops für Schmerztherapeuten und LNB-Motion-Trainer

Diese Angebote sind speziell für ausgebildete Schmerztherapeuten nach Liebscher und Bracht, LNB-Motion Trainer oder Bewegungstherapeuten nach Liebscher & Bracht, Fayo Trainer (nach Liebscher & Bracht)


DrückerTreffen (Übungsgruppe)

Regelmäßiger Übungstreff für Liebscher & Bracht Schmerztherapeuten:

 

Einmal im Monat treffen wir uns für 2- 2,5 Stunden zum gegenseitigen Kennenlernen, Austauschen und zum Üben der Osteopressurpunkte.

Das Treffen findet in meiner Bewegungsschule in Troisdorf, Larstraße 175 statt.

 

Alle Schmerztherapeuten sind herzlich willkommen. Wer mitmachen möchte, bitte per E-Mail anmelden J


Samstag, den 07.12.2019

Samstag, den 25.01.2020

Samstag, den 29.02.2020

Samstag, den 28.03.2020

Samstag, den 25.04.2020

Samstag, den 23.05.2020

11.00 bis 13.00 / 13.30 Uhr

11.00 bis 13.00 / 13.30 Uhr

11.00 bis 13.00 / 13.30 Uhr

11.00 bis 13.00 / 13.30 Uhr

11.00 bis 13.00 / 13.30 Uhr

11.00 bis 13.00 / 13.30 Uhr


Die Engpass-Dehungen

Ein wichtiger Teil für den Erfolg der Schmerztherapie sind die „Engpassdehnungnen/Schmerzfrei-Übungen“ nach Liebscher & Bracht. Sie gleichen das muskulär-fasziale Ungleichgewicht aus, das sich durch unseren heutigen Bewegungsalltag entwickeln kann und dafür sorgt, dass der Körper sich durch Schmerzen bemerkbar machen muss.

Für jeden Schmerztherapeuten nach Liebscher & Bracht sind diese Übungen neben der korrekten Ausführung der Osteopressur die Basis-Werkzeuge für Therapie und Bewegungstraining.

die Qualität bei der Ausführung der Übungen beeinflusst den Effekt und nachhaltigen Nutzen für den Patienten enorm.

Die Workshops beinhalten die Übungen für die entsprechenden Schmerzbereiche. Im Detail geht es dann um: 

  • Anatomie (Muskelverlauf, Muskelfunktion, wie dehnen)
  • Eigene Übungserfahrung (korrekte Durchführung, worauf kommt es an, Schwierigkeiten dabei)
  • Anleiten der Übungen (worauf kommt es an, wie vermittle ich es Patienten)
  • Ausführung Varianten (nicht jeder kann die gewünschte „Endposition“ der Übungen von Beginn an einnehmen. Welche Varianten sind sinnvoll, wie kann ich die Übungen systematisch aufbauen und die Ausführung nach und nach intensivieren.)

Die Workshops finden nach dem regelmäßigen DrückerTreffen, dem Übungstreffen für Liebscher & Bracht Therapeuten statt und das Angebot gilt auch nur für diesen Personenkreis.

TERMINE: von 14.00 - 16.30 Uhr, Kosten pro Termin 45,00 Euro

Sa, 15.01.2020 - unterer Rücken

Sa, 29.02.2020 -  Nacken, Kopf

Sa, 28.03.2020 -  Hüfte, Knie,

Sa, 25.04.2020  - Schulter, Arme

Sa, 23.05.2020 - noch frei

verbindliche Anmeldung über Mail: info@freiegelenke.de oder Tel: 02241 - 162 60 58 oder über unsere WhatsApp-Gruppe

MOTION-Akademie: MOTION plus 2020

Ein Wochenende für Motion-Trainer unter dem Motto: MOTION plus

Das heißt: die Grundlagen und Bausteinen aus dem C-Trainer (und teilweise auch aus dem B-Trainer) verbinden wir auf´s Feinste mit der praktischen Umsetzung des Trainings für die Faszien und den „Anatomie Trains“ von Tom Myers. 

 

Ein anatomisches Thema wird dabei sein. 2019 war es z.B. die Schulter.  Und dann wird es noch jede Menge „kleine Schätze“ rund um Bewegung und Unterricht geben :-)

 

Zu den Inhalten gibt es auch Schriftliches, das ihr mit euren eigenen Anmerkungen ergänzen könnt.

Was es für euch bringen kann? Einen großen Nutzen für das eigene Training und den Unterricht. Neue Impulse und Ideen - und natürlich den Austausch untereinander.

Termin:
24. und 25.10.2020, Beginn um 10.00 Uhr, Ende am Sonntag um 16.00 Uhr. Kosten 360.- Euro. 
Bei Interesse bitte eine Mail an info@freiegelenke.de