Access Consciousness Bars®

32 Punkte, die alles verändern können

Jeder der Bars-Punkte am Kopf ist einem bestimmten Lebensbereich zugeordnet. Durch die Behandlung werden die einschränkenden Überzeugungen und Meinungen in diesem Bereich ins Fließen gebracht – und können sich so lösen und abfließen. 

 

Eine Bars-Sitzung dauert ca. 1 Stunde. Sie wirkt sehr entspannend und erfrischend. Sie bringt Ruhe in das ständige mentale Gewitter in unseren Köpfen. Neue Lösungen, kreative Ideen haben mehr Chancen wahrgenommen zu werden. 

Eine wunderbare Möglichkeit die eigenen Batterien wieder aufzuladen, sich selbst und dem Körper etwas Gutes zu tun.

 

Neben den Einzelsitzungen mit den Werkzeugen des Access biete ich als  Access Bars Facilitator Tageskurse an, bei denen jeder die Bars-Behandlung erlernen kann. (Facilitator heißt übersetzt Vermittler)

Access BARS - Gifting & Receiving

Ich möchte jedem, der die BARS-Ausbildung gemacht hat, 
die Möglichkeit geben, sich immer wieder mit anderen Practitioners - was übersetzt übrigens soviel wie „Anwender“ heißt - zu treffen, sich auszutauschen und natürlich gegenseitig die BARS zu geben.

Wir werden eine bunt gemischte Gruppe sein mit Teilnehmern, die schön länger mit BARS und Access Consciousness unterwegs sind und anderen, die relativ neu dazu gekommen sind. Es gibt natürlich die Gelegenheit, Fragen über Access und die Access-Werkzeuge zu stellen, zu hören was es vielleicht Neues gibt, sich Inspirationen abzuholen und und und...

 

Ich habe einige Liegen - wenn jemand die Möglichkeit hat eine Liege mitzubringen, 
 wäre es schön, wenn Du mir Bescheid geben kannst. Falls absehbar ist, dass sie gebraucht wird, kann ich mich bei Dir melden :-)

Samstag, 15.02.2020

14.00 - ca 17.00 Uhr

Kosten: 15.- Euro